Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Billeter, Fritz u. Peter Killer (Hrsg.)

1968. Zürich steht Kopf. Rebellion, Verweigerung, Utopie.

Scheidegger & Spiess, Zürich 2008 Artikelnummer: 15255

Texte und Kunstwerke, Poster, Fotos, Dokumente bringen den Geist von Mai 1968 in Zürich nahe.

Sofort lieferbar
Antiquarisch
255 Seiten mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen. 4°. Illustr. Pappband. Ungelesen. Neuwertig. Sehr gutes Exemplar.
 
Texte von Fritz Billeter, Walter Binder, Sabine Flaschberger, Roland Gretler, Regula Heusser-Markun, Stefan Hiwald, Urs Jaeggi, Louis Jent, Urs Kern, Peter Killer, Christoph Kuhn, Pierre Lachat, Emilio Modena, Francis Reusser, Andre Seidenberg, Hansjörg Siegenthaler, Doris Stauffer, Peter K. Wehrli und Kunstwerke, Poster, Fotos, Dokumente bringen den Geist von Mai 1968 in Zürich nahe.