Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Carranza, Maite

Der Klan der Wölfin. Roman.

Bloomsbury 2007 - vergriffen, letzte Exemplare Artikelnummer: 91066

Seit Menschengedenken verstecken sich die Klans der friedlichen Omar vor den blutrünstigen Odish. Sie warten auf die Ankunft der Auserwählten, die laut der Prophezeiung von O dem erbitterten Krieg der Hexen ein Ende bereiten wird. Ab 12 J.

Gebunden mit Schutzumschlag 14 x 22
Sofort lieferbar
Eine Geschichte von weisen Frauen und ihren geheimnisvollen Kräften. Eine Geschichte, die in unserer Zeit und unserer Welt ebenso verankert ist wie in der Welt der Magie und des Abenteuers. Seit Menschengedenken verstecken sich die Klans der friedlichen Omar vor den blutrünstigen Odish. Sie warten auf die Ankunft der Auserwählten, die laut der Prophezeiung von O dem erbitterten Krieg der Hexen ein Ende bereiten wird. Nun deuten alle Zeichen darauf hin, dass dieser Zeitpunkt gekommen ist. Die 14-jährige Außenseiterin Anaíd führt mit ihrer Mutter Selene ein zurückgezogenes Leben in einem kleinen Dorf in den Pyrenäen. Sie ahnt nicht, welche Geheimnisse die Frauen ihrer Familie hüten, bis Selene eines Tages spurlos verschwunden ist und Anaíd mit einer entsetzlichen Wahrheit konfrontiert wird. Ist Selene in der Gewalt der Odish? Entschlossen, ihre Mutter zu retten, macht Anaíd sich auf einen langen Weg voller Gefahren und Entdeckungen.
Ab 12 Jahren.
 
Band 1 der Trilogie um den "Klan der Wölfin".
Band 3 Der Fluch der Odi (leider vergriffen, nicht mehr am Lager)
 
Maite Carranza, 1958 in Barcelona geboren, studierte Anthropologie und arbeitete als Gymnasiallehrerin, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen und Drehbüchern widmete. Sie hat über vierzig Titel veröffentlicht und wurde mit bedeutenden Literaturpreisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Kritikerpreis Serra d'Or und dem Edebe-Preis für Kinderliteratur.