Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Morrison, Toni

Gnade. Roman. Übersetzt von Thomas Piltz.

Rowohlt 2010 - Deutsche Erstausgabe. Vergriffen, letzte Exemplare. Artikelnummer: 91399

Milton, Delaware, 1682. Mit der ergreifenden Geschichte des Sklavenmädchens Florens erzählt Toni Morrison über Freiheit, Unabhängigkeit und die geschichtlichen Ursprünge des Rassismus in Amerika.

Gebunden mit Schtzumschlag 13,3x21
Sofort lieferbar
Milton, Delaware, 1682: Gegen seine Überzeugung nimmt der Pflanzer Vaark aus Mitleid ein junges Sklavenmädchen in Zahlung. Doch bald stirbt er, und das Mädchen bleibt mit drei anderen Frauen, die das Schicksal dort zusammengeweht hat, allein auf seiner Farm zurück. Zusammen kämpfen sie gegen die Wildnis - die der harschen Natur um sie herum und die in ihnen selbst ...
Eine ergreifende Geschichte über Freiheit, Unabhängigkeit und die geschichtlichen Ursprünge des Rassismus in Amerika. "In 'Gnade' kehrt die amerikanische Nobelpreisträgerin Toni Morrison eindrucksvoll zu ihren Wurzeln zurück. Der Roman übertrifft selbst ihr Meisterwerk 'Menschenkind'." FAZ

Toni Morrison (1931-2019) zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Autoren der USA. Sie wurde 1931 in Lorain, Ohio, geboren. Sie studierte an der renommierten Cornell University Anglistik und hatte an der Princeton University eine Professur für afroamerikanische Literatur inne. Viele Jahre arbeitete sie als Cheflektorin für afroamerikanische Literatur bei Random House und wurde schließlich selbst eine Bestseller-Autorin. Zu ihren bedeutendsten Werken zählen "Sehr blaue Augen", "Solomons Lied", "Menschenkind", "Jazz", "Paradies" und die Essaysammlung "Im Dunkeln spielen". Sie war Mitglied des National Council on the Arts und der American Academy of Arts and Letters. Ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen, u. a. mit dem Pulitzer-Preis, dem National Book Critics' Circle Award und dem American-Academy-and-Institute-of-Arts-and-Letters Award für Erzählliteratur. 1993 erhielt sie als erste afroamerikanische Autorin den Nobelpreis für Literatur.
Deutsche Erstausgabe.