Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Meyer-Speer, Walther

Das alte Zähringen im Frühling.

Ohne Verlag, Freiburg ca. 1935 Artikelnummer: 14297

Walther Meyer-Speer (1905-1979)

Postkarte
Sofort lieferbar
Antiquarisch
Schöner Farbdruck. Sehr hübsche Karte.
 
Der Freiburger Maler Walther Meyer-Speer (auch Meyerspeer), geb. 1905 in Zähringen und gestorben 1979 in Freiburg, gestaltete Kirchenräume (Wandmalereien in Freiburg-Betzenhausen in der Pfarrkirche Heilige Familie, St. Blasius-Kirche Freiburg-Zähringen, Kreuzwegstationen in St. Peter und Paul in Inzlingen) und war als Buchillustrator tätig. Er illustrierte vor allem Kinder- und Märchenbücher, u.a. von seiner Frau Hadwig Basler-Meyerspeer.